Smarte Umgebungen zum Anfassen, Mitmachen und (Er-)Forschen

Upgrade Your Room With A Little Robot

15.07. – 19.07.2019 10:00 bis 15:00 Uhr
___________________________________________

Was ist ein Smart Home? Wie kann ich mein Zimmer intelligent machen? Was kann alles integriert sein, sodass mein Leben vereinfacht wird? Eine Alarmanlage? Temperaturabhängiges Stimmungslicht? Oder ein Schrank, der durch eine Geste geöffnet wird? Oder ein ein kleinen Roboter, der dich in deinem Zimmer unterstützen kann?
In diesem fünftägigen Workshop bekommst du die Gelegenheit, ein interaktives System für Dein Zimmer zu
entwickeln. Was könnte dieses System alles für Dich erledigen? Vielleicht brauchst du eine Alarmanlage, um
Dein Zimmer vor Eindringlingenzu schützen. Oder möchtest Du vielleicht je nach Tageszeit oder Wetterlage ein
anderes stimmungsvolles Licht? Zusätzlich kannst Du einen kleinen Roboter als Assistenten benutzen, der ebenfalls Sensoren hat und auf diese reagieren kann.

Mit Hilfe eines Kleincomputers kannst Du Dein Zimmer ganz einfach und schnell interaktiv gestalten. Der Kleincomputer kann mit Sensoren, die Veränderungen in der Umgebung messen, ausgestattet werden. Zusätzliche können Displays und Soundelemente angebracht werden, um eine Reaktion auf die Sensoren zu ermöglichen. Zusätzlich kannst du einen kleinen Roboter namens „Cozmo“ programmieren, der ebenfalls Sensoren hat und auch mit Emotionen auf bestimmte Situationen reagieren kann. Außerdem kann er Reden und Melodien abspielen.

Bei der Gestaltung des Systems ist Deine Kreativität gefragt. Die Teilnahme ist komplett kostenlos.
Ein paar Vorkenntnisse wären von Vorteil sind aber nicht erforderlich.
Zielgruppe: Mädchen der Klassenstufen 8 – 11
Anmeldungen per E-Mail an: erika.root@offis.de