Smarte Umgebungen zum Anfassen, Mitmachen und (Er-)Forschen

Projekttage: Mein smarter Turnbeutel

Workshop1: Bremen | 25.03. bis 27.03.2019, jeweils 9.00 bis 14.00 Uhr
Workshop2: Bremen | 01.04. bis 03.04.2019, jeweils 9.00 bis 14.00 Uhr

Was erwartet euch?

Wir erfinden, gestalten, nähen und programmieren smarte Turnbeutel, die auf Bewegungen, Berührungen oder andere Umwelteinflüsse reagieren. Was eure Turnbeutel können sollen, entscheidet ihr. Um die Beutel „smart“ zu machen, benutzen wir kleine Computer und programmieren sie. Dazu nehmen wir eine spezielle Programmiersprache für Anfänger*innen und helfen euch dabei. Sensoren bauen wir selbst aus Stoff, der Strom leiten kann und den wir auf den Beutel nähen können.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Wer veranstaltet den Workshop und wo findet er statt?
Der Workshop wird von der Arbeitsgruppe Digitale Medien in der Bildung an der Universität Bremen im Rahmen des smile-Projekts durchgeführt und findet im FabLab an der Universität Bremen statt.