Jahresarchiv 2019

Gendersensitiver-Informatikunterricht

In dem verlinkten Archiv finden sich Hinweise und Material für den smile-Workshop „Über Lottofeen zu (mehr) Computernerds – Undoing Gender im Informatikunterricht durch eine selbstreflektierte Konfrontation mit geschlechtsspezifischen Stereotypisierungen“.

weiterlesen

Meine Smarte Pflanze mit Charakter

In diesem Workshop wird eine Pflanze mit Sensoren und Aktoren ausgestattet. Welchen Charakter soll die Pflanze haben und wie drückt sie sich aus? Es wird die Programmierung eines Kleincomputers „Arduino“ und verschiedener Sensoren und Bauteilen vermittelt.

weiterlesen

Wie smarte Pflanzen und blockbasiertes Programmieren Schülerinnen für Informatik begeistern

Eine neue Studie zeigt, dass blockbasiertes Programmieren und der Einsatz von smarten Alltagsobjekten helfen können, um Schülerinnen mehr Vertrauen in ihre Programmierfähigkeiten zu verleihen und die Entwicklung einer positiven Einstellung gegenüber der Informatik zu unterstützen.

weiterlesen

Der Blume geht ein Licht auf!

In diesem Projekt stellen wir zusammen smarte Lampen in Blumenform her! Blüten sind naturgemäß symmetrisch, für ihre Gestaltung machen wir uns diese Eigenschaft zu Nutze und greifen auf sogenanntes „Parametrisches Design“ zurück. weiterlesen

Einführung in Smart Home mit littleBits

In diesem Workshop geht es um die erste Einführung von und Arbeit mit littleBits. Die Teilnehmerinnen sollen in diesem Workshop vor allem das Arbeiten in Gruppen als Teil von Informatik verstehen und eigene Ideen entwickeln, die anschließend mit den littleBits umgesetzt werden.

weiterlesen

Leitfaden zur Entwicklung von Kursthemen

In dem verlinkten Archiv finden sich Hinweise zur Erarbeitung motivierender Kursthemen und individueller Projektthemen im Workshop.

weiterlesen

Clever Kissen

Ein smartes Kissen für alle Fans von „Harry Potter“.

Um Schülerinnen Informatik als kreativen, gestalterischen und kommunikativen Prozess erleben zu lassen, liegt der Schwerpunkt dieses Moduls auf Gestaltungs- und Modellierungsprozessen digitaler Fabrikation mit FabLab-Technologien.

weiterlesen

Mein Smarter Rucksack

Um Schülerinnen ohne Vorkenntnissen das Zusammenspiel von Sensorik und Aktorik zu veranschaulichen, wurde das Thema smarter Rucksack verwendet. weiterlesen

Upgrade Your Room Light

Um Schülerinnen ohne Vorkenntnissen das Zusammenspiel von Sensorik und Aktorik zu veranschaulichen, werden sie für ihr eigenes Zimmer ein interaktives System entwickeln. weiterlesen

Upgrade Your Room With A Little Robot

In dem Workshop „Upgrade Your Room With A Little Robot“ programmieren die Teilnehmerinnen den kleinen Roboter Cozmo in Zusammenspiel mit einem Raspberry Pi. weiterlesen