Smarte Umgebungen zum Anfassen, Mitmachen und (Er-)Forschen

Alarmanlage

Unser Projekt ist dafür da, dass Einbrecher, die nicht wissen, wie die Alarmanlage ausgeschaltet wird, von ihr abgeschreckt werden.

Wir haben es aus einem Schalter, einem Biegesensor und einem Arduino gebaut.

Als Bewohner/in drückt man vor dem Betreten des Hauses den schwarzen Knopf am Giebel. Jetzt ist die Alarmanlage ausgeschaltet und man kann reingehen. Danach schaltet man die Anlage wieder an. Ein/e Einbrecher/in weiß nichts von dem Ausschaltknopf und löst durch das Öffnen der Tür den Alarm aus.

Dieses Projekt ist im Workshop „Zauberhaus“ im März 2018 entstanden.